Sie sind hier:

c-jugend-cup > Mannschaften > Mannschaften 2013 > Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

Hintere Reihe v. l. n. r.
Luca Diehr, Philip Neuß, Fabio Sauren, Yannik Stoffels, Tamer Dönmez, Niklas Moll

Mittlere Reihe v. l. n. r.
Josh Vanderlyde (Trainer), Andreas Neuß (Co-Trainer), Dogukan Türkmen, Tobias Vazquez, Serhan Yilmaz, David Hardt, Stefan Schulz
(Fitn.-Trainer)

Untere Reihe v. l. n. r.
Niklas Koppitz, Leon Niessen, Ruben Seewald, Maxxim Voncken, Jimmy Frankort, Nico Pütz, Maurice Muth, Adrijan Behrami


Die U14 der Alemannia Aachen spielen in der Saison 2012/13 im WFLV-U14-Nachwuchscup und misst sich mit den besten Teams aus Nordrhein-Westfalen, darunter viele Bundesliga-Nachwuchsteams.
Für die Jungs ist es die erste Saison, in der Pflichtspiele bestritten werden und sie machen zum ersten Mal Erfahrung mit einem gewissen Leistungsdruck, der sie auf dem Weg in den leistungsorientierten Fußball weiterhin begleiten uns stetig zunehmen wird.
Der aktuelle Kader besteht aus 17 Spielern, darunter 2 Torhüter. Dabei trainieren die Jungs um das Trainerteam Ruben Hornberger und Manuel Garcia-Doblas viermal wöchentlich.
Der aktuelle Saisonverlauf ist angesichts der starken Konkurrenz und personeller Abstellungen für das U15-Regionalligateam durchaus erfreulich. So wurden Teams aus dem unteren Tabellendrittel teils deutlich geschlagen und gegen Top-Nachwuchsteams gab es zum Teil nur knappe Niederlagen. Die Priorität liegt für die Trainer allerdings auf der technisch, taktischen und athletischen Ausbildung der einzelnen Spieler sowie dem Zusammenwachsen als Mannschaft. Auf diesem erfolgreich eingeschlagenen Weg werden wir weitergehen und freuen uns bereits auf das stark besetzte Turnier von Teutonia Kleinenbroich!!!